Kulturblogger

Ute tut es. Wibke auch. Und Anke. Jede der drei Herbergsmütter ist eine Bloggerin. Zu unterschiedlichen Themen – aber mehr oder weniger eng mit der Kultur verbandelt.

Die Blogger des Jahres 2014 wurden übrigens gerade Isabel Bogdan und Maximilian Buddenbohm mit ihrem genialen Interview-Projekt. Das können wir gut nachvollziehen. Lesen wir auch!

Wir beobachten in der letzten Zeit ein erfreuliches Phänomen. Die Kulturbranche bloggt zunehmend. Lohnt es sich da nicht, die mal alle gesondert aufzulisten? Das wollen wir hier anfangen. Eine solche Liste kann nur gelingen mit der Power von vielen. Deswegen legen wir hier mal eine Seite dafür an und geben Kategorie ein paar Blogs vor.

Wir setzen ein kleines Pflänzchen in den Social-Web-Acker. Begießen es und hoffen darauf, dass es wächst. Uns interessieren Kulturblogger, die eine eigene Meinung vertreten und uns teilhaben lassen an ihren Entdeckungen. Die interessante Phänomene aufspüren und einen mitnehmen auf eine Reise zur Kultur.

Schreibt uns, welche Kulturblogger ihr lest. Oder meldet euch, wenn ihr selber welche seid. Setzt eure Blogvorschläge in die Kommentare. Und wir kuratieren das dann, sortieren und ergänzen hier die Liste nach Kategorien. Damit es nicht unübersichtlich wird, wählen wir einzelne Blogs aus. Aber der Beitrag soll auf jeden Fall so dicht wie möglich werden und deswegen nutzt die Kommentarfunktion fleißig. Wir sind gespannt!

Zur Orientierung:

KULTUR allgemein
Hier wollen wir Blogs versammeln, die sich nicht auf eine bestimmte Kultursparte festlegen. Die mit Sachverstand einen Überblick über die jeweilige Szene geben. Gerne auch welche, die das Kulturmanagement oder verwandte Themen betrachten.

Berliner Festspiele
Ganz neu und frisch (Januar 2015) Die Häuser Berliner Festspiele und Martin-Gropius-Bau, Räume, die neue Perspektiven eröffnen, Bühnenbilder und narrative spaces, Installationen und digitale Welten, Rauminterventionen und Gedankengebäude.

Die Schimmelreiterin
Doris Lautenbach bloggt über Kunst und Kultur querbeet aus Berlin.

Fräulein Julia
Kulturjournal mit wöchentlichen Tiptoptipps für Berlin und Köln.

Kulturkonsorten
Die Münchener nutzen ihr Blog, um für ihre fantastischen Projekte (wir sagen nur #eisfrei) eine Basis zu schaffen.

Kulturfritzen
Das Projektbüro für kulturelle Angelegenheiten im sozialen Netz ist ein Segen für Berlin. Die von dort ausgehenden Impulse nehmen wir immer gerne auf!

Let’s talk about arts Auf diesem Blog wird über Kultur kommuniziert. Die Macherinnen wollen den Diskurs aus den Feuilletons und den universitären Kreisen auf eine allen zugängliche und verständliche Plattform holen und Menschen dazu ermutigen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Revierpassagen
Ein Autorenteam aus JournalistInnen über alle Bereiche der Kultur aus dem Revier (Ruhrgebiet)

ARCHITEKTUR
Des Architekten Blick – Architekturkritik oder – erlebnisse.

Baumeister
Eigentlich ein Magazin. Hier beleuchten verschiedene Autoren aktuelle und spannende Themen zur Architektur.

Stadtsatz
Hier schreibt die Architektin und Journalistin Anett Ring über Architektur mit Liebe zum Reisen. Schöne Kombi!

DESIGN
Trends, Diskussionen und interessante Einblicke in die Design-Szene.

Design made in Germany
Wieder mehr ein Magazin, in welchem mehrere Autoren überblicken, was an Design-Themen in Deutschland zu finden ist.

Design Tagebuch
Hier bloggt Achim Schaffrinna über Designtrends.

renk.
Eigentlich ein Magazin, finden wir aber super, weil es mit dem Schwerpunkt Design „zur Aufdeckung deutsch-türkischer »Ausnahmeverhältnisse«“ dient und den Aspekt der Kreativität zur Übermittlung von Identität und Kultur verwendet.

FILM
Filmrezensionen, ab vom Mainstream, Filmemacher, Hinter den Kulissen

kino-zeit rezensiert und informiert über Filme des Arthouse Kinos und legt einen besonderen Fokus auf Produktionen aus Deutschland und Europa

HardSensations
Ein sehr kenntnisreiches und von mehreren Autoren betriebenes Blog, auf dem sogar Porno-Rezensionen zu einem intellektuellen Genuss werden.

Second Unit [Podcast]
Ein Podcast mit ausführlichen Filmbesprechungen, die z. B. auch Buchvorlagen, Filmmusik und Sounddesign mit einbeziehen.

FOTOGRAFIE

Blogs von Fotografen oder Beobachtern der Foto-Szene in Deutschland

Damian Zimmermann
Blog des Fotografen und Journalisten Damian Zimmermann

Hatje Cantz Fotoblog
Schönes Verlagsblog, das in einer Art Rotation-Curation verschiedene Fotoblogger zu Wort kommen lässt.

kwerfeldein – Fotografie Magazin | Fotocommunity
Magazin oder Blog? Magazin und Blog! Mit bemerkenswerten Fotos und Geschichten über Fotografie. Martin Gommel, der Gründer und Herausgeber von kwerfeldein, hat übrigens auch noch einen wunderbaren Tumblr mit einer Serie über Flüchtlinge in Deutschland.

KUNST
Hier suchen wir spannende Blogs, die aus der Kunstszene berichten. Oder welche, auf denen sich Künstler zu Wort melden.

Ars Electronica
Kunst, Technologie und Gesellschaft. Hintergründe und Storys rund um die Aktivitäten und Themen der Ars Electronica

Artblog Cologne
Hier bloggen mehrere Autoren zum Kunstgeschehen in Köln und Umgebung.

Der Kritiker
Bei diesem Blog unter dem Deckmäntelchen der Monopol-Seite schreibt äußerst unterhaltsam Jerry Saltz über Kunst aus dem Big Apple.

Kunstfreunde
Die Galeristin Christiane Hoffmann bloggt hier über Kunst, Künstler und Ausstellungen.

Kunst und Reisen
Wie der Name schon sagt – unterwegs mit Andrea Welz

Kunst und Wirtschaft
Was kann künstlerische Intervention in der Wirtschaft bewirken? Über diese interessante Schnittstelle berichten Helga Stattler und Karin Wolf.

perisphere
Spannende Beiträge wie Ausstellungsbesprechungen oder Portraits zur rheinischen Kunstszene.

LITERATUR
Hier stellen wir uns einen Überblick über Blogs vor, welche die Literaturszene Deutschlands abbilden.

Kaffeehaussitzer
Uwe Kalkowski sitzt in Café und liest. Dann schreibt er über seine Leseerlebnisse, Lieblingsbücher und alles Drumherum und illustriert das mit herrlichen Kaffeehausfotos.
(Und er führt eine Liste mit Blogs zum Thema Bücher und Literatur)

Litmag
Kategorie im CULTurMAG – eigentlich eher ein Magazin. Aber eine Reihe spannender Autoren veröffentlichen hier regelmäßig lesenswerte Beiträge zur Literatur.

Jo Lendle
Blog mit Einblicken in das Leben eines Verlagschefs.

stefanmesch | Literature. TV. Journalism.
Stefan Mesch schreibt über Literatur. Mit Haltung. Nicht nur in seinem Blog, sondern als freier Journalist und Literaturkritiker etwa auch für die ZEIT oder Deutschlandradio Kultur.

Wortspiele: ein literarischer Blog
Wolfgang Schiffer ist freischaffender Schriftsteller, Übersetzer, Herausgeber und Radiomensch. Er zitiert, rezensiert, kommentiert und besucht auch mal ein Künstleratelier. Das besondere in seinem Blog: isländische Poesie.

MUSEUM
Es reicht eigentlich ein Verweis auf Tanja. Sie hat eine sich ständig aktualisierende Liste von Museumsblog aufgebaut. Es gibt aber auch Blogs, die von außen einen Blick auf die Museen werfen, die wir gerne sammeln wollen.

Iliou Melathron
Christian Gries bloggt über Museen im Zusammenhang mit der digitalen Welt und einer Prise Kulturkonsorten.

MusErMeKu
Der MusErMeKu-Blog bietet Neuigkeiten zu Museen und Ausstellungen, zu Geschichtsthemen und Erinnerungskultur sowie zu Themen aus der Medien- und Kulturwissenschaft

Museumstraum
Tanja Neumann bloggt hier über Museen und das Social Web.

MUSIK
Blogs über Musikvermittlung, Konzertkritiken oder von Musikern selbst.

Auditory Cheescake
Flo und Christian beschreiben, was die Musik in ihnen anstellt und für welche Momente und Situation sie geschaffen zu sein scheint. Deshalb sortieren sie zuerst nach Anlässen und mit zweier Priorität nach Stilrichtungen.

Auf dem Sperrsitz
Das Blog der Neuen Musikzeitung, kritisch, politisch, meta, genreübergreifend.

Bad Blog of Musick
Über neue Musik

Da muss Fleisch dran
Gordon Kampe ist Musikwissenschaftler und Komponist und postet in seinem tumblrartigen Blog sehr witzige und schräge Dinge über Musik, quer durch alle Genres.

Doklassik
Blog der Dortmunder Philharmoniker

Kulturtechno
Der Komponist, Konzept- und Medienkünstler Johannes Kreidler über eigene und eigene Kunst, neue Technologie und ihre Politik

Mehr Licht
Komponist und Musikjournalist Alexander Keuk bloggt schwerpunktmäßig über klassische Musik in und um Dresden.

Musik mit allem und viel scharf
Sieben Studenten schreiben über Hoch- und Popkultur und fordern schon ewig die „Kiss-Cam“ im Sinfoniekonzert. Frech 😉

Orchestrasfan
Ulrike Schmid schreibt über das hr-Rundfunk- und andere Orchester sowie Themen abseits der üblichen (Musikkritiker-) Berichterstattung. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die dafür sorgen, dass Orchesterkonzerte zur Aufführung kommen.

PODCASTs
Zu kulturellen Themen.

Fehlfarben
Vier Münchener besuchen Kulturereignisse und reden darüber, während sie Getränke konsumieren. Kultur und Getränke werden kritisiert.

Kulturkapital
Tine Nowak unterhält sich mit Leuten, die meist irgendeinen Medienbezug haben – aus den Bereichen der Kultur, Wissenschaft und Bildung

Kulturkonsorten (s.o.)
… für die Ohren.

kunst & horst
beschäftigt sich mit bildender und darstellender Kunst. Ohne akademischen Hintergrund getreu dem Motto: Schön ist, was gefällt.
Objektiv, was die Fakten angeht und immer subjektiv, was den Geschmack sowie die Auswahl der Ausstellungen und Theatervorführungen angeht.
Hauptsächlich ist Daniela Ishorst in NRW und dort vorrangig in Düsseldorf unterwegs.

THEATER
Blogs, die den Blick hinter die Kulissen wörtlich nehmen.

Helden des Auftritts
Laura Lucs Blog über Theater und andere Medien. Ihr besonderes Interesse gilt dem Veränderungsprozess der Digitalisierung.

Lust auf Kultur
Die Freie Volksbühne Berlin bloggt nach eigenen Angaben seit 1890 – im Wesentlichen schreibt auf diesem Blog Theaterkritiker Reinhard Wengierek.

Nachtkritik: Theater- und Kritikenblogs
Die Nachtkritik führt eine umfangreiche Linksite, auf die wir hier gerne verlinken. Sie sammeln hier aber auch alle, die allgemein über Kultur bloggen.

Postdramatiker
Hier bloggt Ulf Schmidt über Über Arbeit und Medien. Gesellschaftliches, Politisches, Postdramatisches.

Michael Stacheder
Hier schreibt der Regisseur und Leiter des Jungen Schauspiel Ensembles München sehr lesenswerte Beiträge. Wer hier mitliest, erhält einen Blick hinter die Kulissen von Theaterproduktionen und ist virtuell bei Recherchen für neue Stücke dabei.

Stage and Screen
Sascha Krieger ist Cineast und Theatergänger, Kulturblogger und Musiklaie. Auf seinem Blog findet Ihr nahezu täglich neue Beiträge und Rezensionen zu Theater, Film und Musik in Deutsch und Englisch. Von Jugendtheater bis Berlinale, von Philharmonie bis Waldbühne. „Stage and Screen ist meinungsstark und fehlbar“, sagt Sascha.

VIDEOBLOGs
Zu kulturellen Themen

Kathrins Kulturklo
Geniales Format der Theaterwissenschaftlerin und Moderatorin Kathrin Rösch.

 Meta:  KULTURMANAGEMENT und -POLITIK

Axel Kopp
Axel bloggt über Kulturmanagement und Online Marketing. Und stellt fest: es heißt DER Blog (zumindest in Süddeutschland).

Culture Brands
Kulturkommunikation und -marketing, Barbara Wolf berichtet von Kongressen, Symposien, Ausstellungen und führt Interviews.

Kultur2Punkt0
Steffen Peschel beobachtet den stetigen Wandel in Kunst, Kultur und Gesellschaft.

Der kulturpolitische Reporter
Peter Grabowski schreibt über Kultur. Politik. Kulturpolitik. Mit dem Schwerpunkt NRW.

Kulturblog.net
Ein digitales Feuilleton von Christian Holst zu Musik, Theater und dem Mashup aus beidem: Musiktheater. Thematische Schwerpunkte sind dabei Kulturmanagement, Social Media und Kulturunternehmertum.

Kulturmanagement Blog
Hier bloggt Christian Henner-Fehr über das, was der Titel erwarten lässt.

Kulturmanagement in den USA
Sonja Ostendorf-Rupp schreibt über News und Trends aus der US-amerikanischen Kulturmanagement Praxis. Ein Blick über den Tellerrand ist ja immer inspirierend.

  • Hallo,

    die Liste ist eine tolle Idee. Den Link hab ich mir direkt abgespeichert und werde gleich mal die Blogs durchstöbern.

    Mir fällt zur Liste noch der Blog von Fräulein Julia ein. Sie bloggt über Kultur in Köln und Berlin und hat immer tolle Tipps:

    http://www.fraeuleinjulia.de

    Liebe Grüße,
    Julia

    PS: dies ist keine Eigenwerbung, wir haben nur den gleichen Vornamen.

    • Ute Vogel

      Danke für den Tipp, Julia. Den nehmen wir direkt mit auf.

  • Christian Holst

    Hallo liebe Herbergsmütter, super Idee, die ihr da habt. Mir fallen da spontan noch folgende Blogs ein:

    Kulturmanagement in den USA – Blog von Sonja Ostendorf-Rupp, die lange in den USA als Kulturmanagerin gearbeitet hat und in ihrem Blog über News und Trends aus der dortigen Praxis berichtet.
    http://kulturmanagementusa.blogspot.ch

    Der kulturpolitische Reporter – zu den Themen Kultur, Politik und Kulturpolitik
    http://derkulturpolitischereporter.wordpress.com

    Orchestrasfan – Blog von Ulrike Schmid über Orchesterthemen jenseits der normalen Berichterstattung im Feuilleton aus Sicht eines begeisterten Laien
    http://www.orchestrasfan.de

    Hagen Kohns Blog über Web- und Social Media-Strategien für Künstler
    http://www.hagenkohn.com

    Äh, ja, und mein eigenes Blog, ich bezeichne es als digitales Feuilleton, aktuell mit Fokus auf und Blogparade zum Thema #kultur_unternehmen
    http://kulturblog.net

  • Christoph Müller-Girod

    Wird nicht oft aktualisiert, dafür aber nur vom Feinsten 🙂 Mein Tumblrblog http://muellergirod.tumblr.com

  • Anett Ring

    Liebe Herbergsmütter,
    herzlichen Dank für die Aufnahme auf eure Liste! Einige Blogs kenne ich noch nicht und freue mich nun schon aufs Stöbern.
    Im Bereich Baukultur kann ich euch noch den Blog von Karin Hartmann, ebenfalls Architektin, vorschlagen: http://baukultur-paderborn.de/

    Viele liebe Grüße,
    Anett

  • Tanja Praske

    Wunderbare Idee! Und danke für die Erwähnung unter Museum! Lg, Tanja

  • gsohn

    Für die Kategorie Literatur: https://wolfgangschiffer.wordpress.com

  • Thomas Brasch
  • Alexandra Pfeffer

    Danke für die tolle Liste – Wir bloggen über Kunst und Kultur rund um Wien und Bratislava – aber auch mit Schwerpunkt Kunst für Kinder http://www.in-arcadia-ego.com

  • Seitenbühne – Der Blog des Theaters Koblenz http://theater-koblenz.de/seitenbuehne/

  • Mit Viel Scharf

    Musikkultur: wir würden uns ja gerne von jemand anderem vorstellen lassen, aber uns fehlt leider noch das Bestechungsgeld:
    7 Studenten schreiben über Hochkultur und Popkultur und fordern schon ewig die „Kiss-Cam“ im Sinfoniekonzert: http://musik-mitallemundvielscharf.de

  • Habe meinen ganzen Beiträge auf http://www.kultur2punkt0.de mehr Übersichtlichkeit gegeben und spüle da jetzt auch wieder viel rein. Gehört in die Metaebene.

  • herbergsmuetter

    Liebe alle, das ist ganz fabelhaft, wie ihr uns mit Kulturblogs bewerft!!! 🙂 Wir kommen im Moment mit der Bearbeitung nicht ganz nach, aber wir gucken uns alles an und tragen es dann nach und nach ein. Versprochen!

  • kyberwatz

    Servus, eine schöne Liste! Ich möchte gerne das TITEL kulturmagazin (http://titel-kulturmagazin.net) beitragen 🙂 Dort gibts Betrachtungen zu Literatur, Musik, Bühne und Neuen Medien…

  • Andrea Welz

    Super Idee! Super Liste! Super Geil! 🙂 gerne möchte ich euch meinen Kultur-Kunst-Literatur-Theater-Streetart-Reise Blog empfehlen: http://www.kunstundreisen.com
    Als Kunsthistorikerin und Literaturwissenschaftlerin arbeite ich Freelance im Museum, ich organisiere Kunstspaziergänge durch Städte und leite Studienreisen. Am liebsten zwitschere ich drüber, zeige bei instagram meine Entdeckungen und blogge mit Begeisterung!

  • Helga Stattler

    Superliste danke! Und die vielen zusätzlichen Tipps zur Ergänzung!
    Noch ein Blog für die Metaebene: kunstundwirtschaft.wordpress.com. Liebe Grüße aus Wien.

  • Motweet

    Ich empfehle „badblog“ über Neue Musik: http://blogs.nmz.de/badblog/

    Und den HDR Meurer zum Thema Fotografie: http://blog.achimmeurer.com

  • Uwe Kalkowski

    Nach lesens- und empfehlenswerten Buch- und Literaturblogs halte ich auch ständig Ausschau. Hier ist die bisherige Liste: http://kaffeehaussitzer.de/?page_id=208

  • Friedo Stucke

    Theater Kritiken und Ankündigungen, Kunstausstellungen, Bücherrezensionen und vieles mehr. http://eigenewerte.blogspot.de

  • Pausanio Akademie

    Unser Beitrag für die Kulturblogger-Liste: http://culturebrands.de/ – Blog für Kulturkommunikation

  • Alexander Keuk

    Für die Sparte Musik: Kunst & Kultur (nicht nur) aus Dresden bei http://mehrlicht.twoday.net/ – in der Hauptsache Rezensionen klassische Musik/Dresdner Kulturleben

  • Alexander Keuk

    und gleich noch eine Empfehlung hinterher, da noch nicht genannt: „Kulturtechno“ von Johannes Kreidler: http://www.kulturtechno.de/

  • Sandra

    Ist zwar noch ganz ganz neu, aber einmal muß man als Newbie ja mal in die kalten Wasser des blogging springen: http://www.kulturmasche.com. Blog über kulturelle Bildung in Großbritannien und Deutschland, erstmal mit Fokus auf NRW. Trends, Diskussionen, geniale Projekte. In Arbeit!

  • Roma Hering

    Das renk- Magazin. http://www.renk-magazin.de Tolle Idee von euch, mit vielen schönen Inspirationen (die mich wohl leider von der Arbeit abhalten werden).

  • Sophia

    Hier auch eine Empfehlung: Ein monatlich erscheinender Podcast zu einem popkulturellen Thema. https://unpratentios.wordpress.com/podcast/ Moderiert von Sophia Hembeck (Autorin) und einem Gast aus der Kunst/Kulturszene.

  • jetpilotin

    http://www.kennst-du-dresden.de/blog Anett Lentwojt blogt über das Reisen in Dresden und gibt Ausgehtipps für Konzerte, Ausstellungen, Lesungen etc

  • Wir kümmern uns um das Thema Fankultur: http://kurvenkult.de/

  • Lilith Adami

    Über eure Liste freue ich mich sehr, auch wenn ich noch nicht weiß, wie ich zum Schreiben kommen soll, wenn ich mich durch den ganzen wunderbaren Input wühle.
    Falls ihr auch literarische Blogs von Schriftstellerinnen nehmt, gäbe es auch noch meinen, der die Liste ergänzen könnte. Dort veröffentliche ich in nicht festgelegten Intervallen neue und manchmal auch ältere Texte, die gewollt ungeschliffen zu den Lesern finden. Er heißt Textwärts und findet sich unter http://poetin.be.

  • Doris Lautenbach

    Was für eine inspirierende Liste, vielen Dank! Auf meinen Blog „Die Schimmelreiterin“ schreibe ich querbeet über Kultur in Berlin. Ausstellungen, Lesungen, Theater und Film. Ich bin freie Autorin und Sprecherin. http://www.dorislautenbach.de

  • Let´s Talk About Arts!

    Ihr kennt uns ja mittlerweile schon – aber wir wollen an dieser Stelle auch was neues miteinbringen: http://www.letstalkaboutarts.com. Wir holen auf unserem Blog den Dialog über Kunst und Kultur raus aus den Feuilletons „auf die Straße“ und machen kulturelle Themen so einer breiteren und jüngeren Zielgruppe zugänglich. Wir bewegen uns somit eigentlich in all den oben genannten Kategorien. Viele Grüße, Susanna und Sarah

  • Laura Lucas

    Ich würde mich über ein paar neugierige Blicke auf meinen Blog http://www.helden-des-auftritts.de freuen. Dieser bewegt sich an der Schwelle zwischen Theater und Medien und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Einfluss der Digitalisierung auf den Kulturjournalismus und die Theaterkritik. 🙂

  • Sarah Maria

    Hey. Was für eine tolle Idee! In der Liste werde ich gleich mal ausufernd stöbern. 🙂

    Und
    ich weiß nicht genau, in wie fern ich da auch reinpasse: Als ich mit
    dem Bloggen angefangen habe, habe ich ausschließlich über Opern
    gebloggt, wollte mich aber irgendwann themenmäßig vergrößern und bin auf
    eine andere Domain umgezogen:
    https://sarahmaria.de/
    Dort blogge
    ich über Kunst, Kultur und Veranstaltungen (vor allem in Bremen), aber
    auch über andere Themen, wie Reisen, meinen Balkongarten, Persönliches
    oder (Netz)Politik. Wenn das trotzdem passt, würde ich mich freuen in
    der Liste aufgenommen zu werden. 🙂

    Liebe Grüße,
    Sarah Maria

  • Christian Spließ

    Dann werfe ich mal Die Revierpassagen ins Körbchen: http://www.revierpassagen.de

  • Michaela Best

    Eine sehr schöne Idee.
    Mein Blog (www.best-made.de) ist zwar eher ein Gemischtwarenladen, der auch nur sehr(!) unregelmäßig gefüllt wird, aber Kunst und Kultur stehen immer auch auf dem Programm; natürlich zu finden unter den Kategorien „Kunst gefällig?“ und „Museen“.

  • Eine tolle Idee! Mögen die Samen in einem fruchtbaren Boden prächtig gedeihen und bunte, vielfältige Pflanzen hervorbringen!

  • Marcel Postert

    Hola, da möchte ich auf meinen Kulturblog aus dem Ruhrgebiet hinweisen, ein reicher Fundus von Kunst draußen und umsonst, aber auch aktuelle Berichte von Ausstellungen der On/Off Szene, http://www.ruhrgebietMITTE.blogspot.de

  • huflaikhan

    Musik! https://damussfleischdran.wordpress.com/ Da muss Fleisch dran, das Blog von Gordon Kampe. Selten aktualisiert, aber gut!

  • huflaikhan

    Musik! Stefan Hetzels täglicher Eintrag: Weltsicht aus der Nische. https://stefanhetzel.wordpress.com/

  • huflaikhan

    Musik, Musikkultur … Sperrsitz der nmz. http://blogs.nmz.de/wm2014

  • huflaikhan

    Musik: Kulturchronist, kurz vorm Aufgeben … http://kulturchronist.twoday.net/

  • huflaikhan

    Musik und Kultur ::: Kritische Masse vom huflaikhan http://www.kritische-masse.de/blog/

  • Hallo : )
    Ich schreibe auf http://raumzeichner.de über Denkmalpflege, Denkmale, wie man Denkmalschützer wird und was sonst zu dem Thema passt.

    Eure Liste ist klasse, da werde ich mich mal durchklicken ! 🙂
    Würde mich freuen, wenn RaumZeichner auch aufgenommen wird 🙂

    LG
    Julia

  • Ben Grau

    Ich kann den Blog der Klassik Stiftung Weimar empfehlen:
    http://blog.klassik-stiftung.de/

  • Darf man sich auch selbst vorschlagen? ;-P

    Second Unit (Podcast): Einmal die Woche geht es um Filme. Ausführliche Filmbesprechungen, die mehr als nur Daumen-Hoch oder Daumen-Runter Gespräche sind. Es geht vor allem um das Verstehen von Filmen und wie sie arbeiten: http://secondunit-podcast.de/

    Superhero Unit (Blog & Podcast): Hier geht es in einem Schwerpunkt um die Frage, ob der Superheldenfilm ein eigenes Genre ist und wenn ja, wie das aussehen könnte. Der Podcast bespricht dazu einmal im Monat einen konkreten Film und arbeitet sich chronologisch durch die Filmgeschichte: http://superherounit.de/